Radfahrausbildung der vierten Klassen

26.04.2016

Die Klassen 4 a und 4 b fahren zurzeit jeden Mittwoch zur Verkehrserziehung nach Wasserburg.

Dort wartet auf dem Übungsplatz Polizeihaupt- kommissar Herr Niessner auf uns. Er erklärt uns die Strecke und dann dürfen wir zeigen, was wir alles im Theorie- unterricht gelernt haben. Wir geben uns alle große Mühe und passen gut auf, denn wir wollen alle die Fahrradprüfung bestehen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Niessner dafür, dass er uns alles immer so freundlich und geduldig erklärt.

Gabriel und Felix, Klasse 4 b

Zurück