Fußballturnier in Heufeld

10.04.2014

Einen ausgezeichneten 4. Platz erzielten unsere Grundschüler beim Hallenfußballturnier am 08. April in Heufeld. Unsere Schule war als eine von acht Mannschaften für das Turnier, das für die Grundschulen im Landkreis und in der Stadt Rosenheim ausgeschrieben war, eingeladen worden. Dabei konnten sich unsere Schüler mit 2 Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde als Zweitplatzierter für das Halbfinale qualifizieren, in dem sie gegen den späteren Turniersieger Vogtareuth verloren. Das Spiel um den 3. Platz verlief sehr spannend und endete nach regulärer Spielzeit 1:1, woraufhin das Rotter Team im Sieben- meterschießen der Grundschule Stephanskirchen unterlag. Dennoch waren unsere Spieler sehr stolz auf ihre Leistungen und ihr Ergebnis. Für unsere Schule spielten: Josefina Hain, Lorenz Hifinger, Thomas Huber, Markus Menzl, Lukas Pendi, Marcel Thalhammer, Florian Reininger und Leon Lehmann.

Zurück